Titelbild
Logo
WEBER-STEINHAUS & SMITH

Rechtsanwälte . Solicitors
Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung (PartG mbB),
eingetragen im Partnerschaftsregister
des Amtsgericht Bremen unter PR 227 HB
Baumwollbörse
Wachtstraße 17 – 24, 28195 Bremen
Postfach 10 73 01, 28073 Bremen
Rechtsanwalt Neumann ist nicht Mitglied der Partnerschaft.

Copyright © 2005 Weber-Steinhaus & Smith
Tel.: 0421/63 93 60
Fax: 0421/63 93 622
e-Mail: info@weber-steinhaus.com
www.weber-steinhaus.com

Berufsrechtliche Regelungen

Dr. Dietrich Weber-Steinhaus, LL.M.
Rechtsanwalt und Notar
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Zuständige Aufsichtsbehörde und Kammer:
- Hanseatische Rechtsanwaltskammer Bremen
Knochenhauerstraße 36/37, 28195 Bremen
- Hanseatische Notarkammer Bremen
Knochenhauerstraße 36/37, 28195 Bremen

Berufsbezeichnung:
Rechtsanwalt (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)
Notar (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

Berufsrechtliche Regelungen für Rechtsanwälte:
- Bundesrechtsanwaltsordnung
- Berufsordnung für Rechtsanwälte
- Fachanwaltsordnung
- Bundesgebührenordnung für Rechtsanwälte
- Rechtsanwaltsvergütungsgesetz
- Berufsregelung der Rechtsanwälte der Europäischen Union

Berufsrechtliche Regelungen für Notare:
- Bundesnotarordnung
- Beurkundungsgesetz
- Kostenordnung
- Dienstordnung für Notare
- Richtlinien der Bremer Notarkammer
- Europäischer Kodex des notariellen Standesrechts

Diese Regelungen können bei der Bundesrechtsanwaltskammer unter
http://www.brak.de und bei der Bundesnotarkammer unter
http://www.bnotk.de eingesehen werden.

Prof. Dr. Lesley Jane Smith, LL.B. (Hons.), LL.M.
Solicitor and Notary Public

Zuständige Aufsichtsbehörde und Kammer:
- The Law Society of Scotland, 26 Drumsheugh Gardens,
Edinburgh EH3 7YR, Scotland,

Berufsbezeichnung:
Solicitor (verliehen in Scotland)
Notary Public (verliehen in Scotland)

Berufsrechtliche Regelungen:
- Solicitors’ (Scotland) (Incorporated Practices) Practice Rules 2001
- Law Society Guide Lines
- Solicitor’s (Scotland) Accounts, Accounts Certificates,
Professional Practice and Guarantee Fund Rules 2001
- Conflict of Interest Rules

Diese Regelungen können bei der Law Society of Scotland unter
http://www.lawscot.org.uk eingesehen werden.

Haftpflichtversicherung
Die Partnerschaft unterhält eine Berufshaftpflichtversicherung bei der
HDI Versicherung AG,
HDI-Platz 1, 30659 Hannover,
Räumlicher Geltungsbereich
1. Deutschland
2. Europäisches Ausland
Versichert sind Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten
(1) im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit europäischem Recht;
(2) des Rechtsanwalts vor europäischen Gerichten.
3. Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme für Haftpflichtansprüche aus der Inanspruchnahme des Versicherungsnehmers vor außereuropäischen Gerichten.
QuadratDeutsch
English
Bremer Schluessel

virthosCMS